SEELENFRIEDEN UND KRÄUTERMEDIZIN 04.07.2020 und 05.07.2020

… ein ganz besonderes Seminar am schönen Wörthsee

 Samstag, 04.07.2020 und Sonntag 05.07.2020

 

Leitung:  Philip Kunisch und Reinhold Kopp

 

Philip ist Meditationslehrer sowie Ernährungs- und Gesundheitscoach. Seit ca. 10 Jahren erforscht er ganzheitlich gesunde Lebensweisen und alternative Heilmethoden. Über die Zeit haben sich Wildkräuter und Fermentation sowie Achtsamkeitsschulung und Meditation als die Grundsäulen seiner Arbeit herauskristallisiert. 

Philip liebt die Natur, die Freiheit und das Leben und es erfüllt ihn mit großer Freude, andere ein Stück weit auf dem Weg zurück in ihre ureigene Kraft, zurück ins Herz begleiten zu dürfen. Ein wesentlicher Bestandteil seiner Arbeit ist die Verbindung und Liebe zu Mutter Erde.

 

Reinhold ist Heilpraktiker für Psychotherapie, Yoga- und Meditationslehrer und spiritueller Coach. Er ist hellsichtig und erkennt den seelischen Zustand der Menschen sehr schnell. Diese Fähigkeit unterstützt ihn heute in seiner Heilarbeit, er führt die Menschen in ein inneres Gleichgewicht, bei dem sich der Körper, der Geist und die Seele wieder zu einer Einheit verbinden. Seine Gabe direkten Kontakt mit dem Unterbewusstsein herzustellen, ermöglicht ihm jeden Menschen aus den niederen Emotionen wie Angst, Wut, Zorn, Trauer und Sorge in die Verbindung von Körper und Seele und damit in die Liebe zu sich selbst zu begleiten. Körperliche und auch seelische Schmerzen gehen dadurch in Heilung.

 

Das Programm:

 Yoga am See, Vipassana Meditation, Seelenarbeit, Bewusstseinstraining, Individuelle Heilarbeit für Körper-Geist- und Seele, Aufstellungen, Seelenreisen, Meditationen, Gebete, Mantren- Singen , Qi Gong,

Wildkräuterführung + Wildkräuterpicknick am See

 

Wann: 04. und 05.07. Beginn 07.00 Uhr

 Wo: D- 82266 Bachern am Wörthsee

 

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu.

Namaste´ … Philip und Reinhold



Kommentare sind geschlossen.